Angstpatienten

Zahnärzte Gerstenkamp und AlbrechtAngstpatienten liegen uns besonders am Herzen

Schmerzfreiheit hat hierbei oberste Priorität. Vieles ist Kopfsache und häufig sind schlechte Erfahrungen die Ursache.
Jeder Patient ist anders. Das gilt vor allem für Ängstliche. Daher gehen wir im Gespräch auf den Patienten ein. Es ist uns wichtig eine Vertrauensbasis herzustellen. Lernen Sie uns und unsere Praxis persönlich kennen. Danach können wir über Ihre Zähne reden. Ob eine Vollnarkose notwendig ist oder eine „Ist-Mir-Egal-Tablette“ ausreicht, können wir zusammen herausfinden.
Insgesamt bieten unsere Räume eine Wohlfühlatmosphäre. Gerade der ängstliche Patient soll sich bei uns wie zu Hause fühlen. Das fällt ihm schwer, aber ein Aquarium und eine schöne Einrichtung im Wartezimmer machen es vielleicht etwas leichter. Auch den typischen Zahnarztgeruch werden Sie in der Drei Flüsse Praxis vermissen. Bei uns sind Sie als Angstpatient gut aufgehoben.

Zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht