Intraoralkamera

Eine moderne Ausstattung ist die Voraussetzung für gute Zahnmedizin. Die Neuerungen in der Technik machen auch vor der Zahnmedizin nicht halt. Erfahren Sie, welche Vorteile eine moderne Ausstattung für Sie als Patienten hat:

Intraorale Aufnahmen mit der Intraoralkamera

IntraoralkameraIntraorale Aufnahmen erlauben Ihnen, das zu sehen was sonst nur der Zahnarzt sieht. Hiermit können wir Ihnen einzelne Zähne bildschirmgroß zeigen und so Zahnmedizin verständlicher machen. Ein wichtiger Beitrag zur Transparenz.
Auch hilft sie uns entscheidend in der Diagnostik. Neben der Lupenbrille unterstützt sie uns bei der Suche nach Wurzelkanaleingängen, denn die Vergrößerung ist nahezu vergleichbar mit einem OP-Mikroskop.
Ein weiterer Vorteil ist sie bei der Diagnostik von Karies und Randundichtigkeiten. Stellen, die mit konventionellen Mitteln schwer zu beurteilen sind, können detailliert betrachtet werden. Verdachtsstellen werden fotografiert und gespeichert, wodurch eine Beobachtung über größere Zeiträume erleichtert wird. Veränderungen an der Schleimhaut oder auch initiale Läsionen an den Zähnen können einfach dokumentiert werden.
Die Intraoralkamera ist für unsere Arbeit unentbehrlich.

zurückweiter